Angebote zu "House" (11 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Acid House
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand

Irvine Welsh - die Backlist in neuer Gestaltung Nach ´´Trainspotting´´ wird jetzt ein weiteres Werk von Irvine Welsh verfilmt: Ab April 1999 im Kino: ´´The Acid House´´ Irvine Welsh, erst jüngst wieder vom Time-Magazin zum ´´Captain der Britischen Coolness´´ gekürt, erzählt in seiner Storysammlung ´´The Acid House´´ mit bitterbösem Humor von den Abgründen und Sehnsüchten der Johnnys und Marys unserer Tage - auch wenn es in seinen Geschichten nicht immer mit rechten Dingen zuzugehen scheint: Als der 23jährige Boab an ein und demselben Tag aus seiner Fußballmannschaft und aus dem Elternhaus geschmissen wird, dann auch noch Freundin und Job verliert, trifft er Gott auf der Straße. Von Boab zur Rede gestellt, antwortet der ´´alte Knacker´´, er sei nicht tot, wie Nietzsche meinte, aber eben ein genauso fauler Hund wie Boab, er habe einfach keinen Bock, sich um die bekloppten Menschen zu kümmern. Boab muß sich selber helfen... Surreal, spacig und ganz schön abgedreht - wie die Stories in Robert Altmans ´´Shortcuts´´ oder in Tom Twykers ´´Lola rennt´´ entwerfen die von der Kritik hymnisch gefeierten Geschichten in ´´The Acid House´´ ein Kaleidoskop des menschlichen Lebens ganz eigener Art.Verfilmt von Paul McGuigan. Soundtrack: Oasis, The Verve, Chemical Brothers u.a.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Rave, Acid Techno & Oldskool Mandalas
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Massimo Wolke lässt in seinem neuen Werk die Anfangszeiten der Techno & House Bewegung neu aufleben. Dieses Mandalabuch enthält viele Symbole und Anekdoten in Mandalaform, um diese Zeit zu neuem Leben zu erwecken. Massimo Wolke brings you back to the oldskool! This book contains symbols of the great era of dance music between 1988 and 1992 and brings back the whole feeling of the beginning of techno, house & rave with these Rave, Acid Techno & Oldskool Mandalas.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Mancs On Tour
€ 5.50 *
ggf. zzgl. Versand

Ian Hough ist ein absolut grandioser Schriftsteller und unser präzisester kultureller Beobachter! Wenn man sich für britische Working-Class-Kultur interessiert, kommt man an diesem Buch nicht vorbei! Irvine Welsh (Trainspotting, The Acid House) MANCS ON TOUR entzieht sich jeder Klassifizierung. Es geht um das England unter Thatcher, um die britische Arbeiterklasse, es geht um Musik, Fußball, Drogen, Raufereien, Schieberei und Schacherei und allerlei Kleinkriminalität. Vor allem aber geht es um das Reisen um Reisen nach Europa, Reisen in fernere Länder, um innere Reisen.Um die Reisen, die einen Menschen verändern. Ein Buch für England-Fans, United-Anhänger, Freunde britischer Independent- und Psychedelic-Sounds, Manchester-Sympathisanten, Markenfetischisten, Hooligans und Schwarzhändler und Supporter. Und für Leute, die gerne unterwegs sind, auf den Straßen dieser Welt. Kein Buch für Pauschaltouristen. Dies sind die Geschichten jener, die sich auf den Weg machten. Vielleicht bist du einer von uns. Wenn dem so ist, so bringt dir dieses Buch, so hoffe ich, einige Erinnerungen. Wenn nicht, dann sei willkommen in unserer Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Rave On
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

1997 verfasste Matthew Collin zusammen mit seinem Kollegen John Godfrey mit Altered State - Im Rausch der Sinne das Standardwerk über die damalige Dance-Kultur, ihre Ursprünge, ihre Einflüsse und ihre verschiedenen Gesichter. Heute liegt der zweite ´´Summer Of Love´´, als Ende der Achtziger Acid House die Welt eroberte, dreißig Jahre zurück, und pulsierende Beats und hedonistische Partys sind in der westlichen Welt längst Teil des Mainstream-Entertainments geworden. Grund genug für Collin, sich einmal genauer anzusehen, wie sich die Szene von einst gewandelt hat - und auf dem Globus nachzuspüren, ob sich die innovative Kraft der Beats andernorts vielleicht noch ihre einst so subversive Energie erhalten hat. Und so nimmt Collin die Leser mit in Dance-Metropolen wie Detroit oder Berlin, wo etwa die Techno-Idealisten im Berghain immer noch den alten Geist des Genres beschwören, während ´´Raving´´ anderswo längst zum Big Business geworden ist: In Las Vegas bestimmt die Höhe des Eintritts den Platz im Club, und in Shanghai werden die Tanzflächen immer kleiner, um den reichen Selbstdarstellern an den kleinen Tischchen mehr Platz fürs Posing zu bieten. Doch als Mittel zum Ausdruck eines individuellen Lebensgefühls ist Dance dennoch nicht passé: Das beweisen die jungen, innovativen Szenen in Südafrika oder die Techno-Outlaws in Frankreich. Collin ist durch die ganze Welt gereist und stellt die neuen Keimzellen frischer Ideen in China oder den Vereinigten Arabischen Emiraten den altvertrauten Dance-Hochburgen gegenüber. Seine Porträts der jeweiligen Szenen sind das Resultat akribischer Recherche vor Ort, und sie basieren auf Interviews mit aufstrebenden DJs und Promotern, detaillierten Beobachtungen und fundierten Schlussfolgerungen. ´´Das Buch sollte eine Reportage aus erster Hand bieten und beschreiben, wie es aussah, wie es sich anhörte und wie es sich anfühlte, dort zu sein´´, sagte er dem International DJ Magazine. Das ist Matthew Collin meisterlich gelungen. Er verschließt nicht die Augen vor Diskriminierung und Gentrifizierung, ohne sich aber auf die kulturpessimistische Einstellung zurückzuziehen, dass früher alles besser war. Rave On ist nicht nur eine Bestandsaufnahme aktueller Dance-Trends geworden, sondern eine kritische Liebeserklärung an die Beats, temporeich, bunt und ungeheuer informativ.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
In the 80s
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand

´It was the best of times it was the worst of times.´ Maligned, misunderstood and fetishized the 1980´s stands as the decade when post-modern life began in the west, and London was at the epicenter of this shift. An explosion of creativity took place against a backdrop of radical social change. London became a city of tribes. The vast youth culture categories of the preceding decades shattered into shards. It was the decade that sub-culture as a way of life reached it´s zenith before giving way to it´s inevitable scene surfing conclusion. Ridgers documented this cultural moment obsessively. Punks, post-punks, cyber-punks, gothic punks, mods, hard mods, Trojan skins, racist skins, ska, reggae, dub, early electronica, synth pop, acid house, happy hardcore, Blitz Kids, New Romantics, Hip-Hop, Rap, Electro, Break Beat, Techno, Rave - these were all sub-cultural spaces with scenes attached in London in the 1980´s. Unlike now, subcultures in the 1980´s were not casual playthings - they were a way of life for their participants. They inspired profound loyalty. They were a beautiful a doomed flowering of the hope for a better world. Derek Ridger´s exquisite street portrait photography has captured this creative decade beautifully.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Partyinsel Ibiza
€ 5.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das alte Piratennest Ibiza wurde jahrhundertelang von den verschiedensten Völkern kolonialisiert, bevor es im 20. Jahrhundert seinen Platz auf der Landkarte der Gegenkultur fand: als Schmelztiegel für Ausgeflippte, Aussteiger und Ausgestoßene, die nach Spaß und Freiheit suchten. Zeitgleich mit den Hippie-Märkten und den Trance-Partys, die in Wäldern oder an einsamen Stränden stattfanden, entstanden viele der heute legendären Clubs. Manche waren zunächst nichts weiter als Tanzflächen unter freiem Himmel, auf denen Hippies, Inselbewohner und Prominente unter den Sternen bis zum Morgengrauen feierten. Inzwischen sind Clubs wie das Pacha, Privilege, Space oder Amnesia weltberühmt.Schon seit langem gilt die Insel nicht nur als perfekter Rückzugsort für experimentelle Musiker und Künstler, sondern auch als Epizentrum elektronischer Musik. Während des Sommers entstehen hier immer wieder neue Trends, die in den Clubs getestet und gehärtet werden, um dann ihren Siegeszug über die ganze Welt anzutreten. Wegweisende DJs aus den verschiedensten Ländern sind während der Saison auf Ibiza zuhause und ziehen eine ebenso internationale Dance-Gemeinde an. Partyinsel Ibiza beleuchtet die Hintergründe der Clubs und der Dance-Kultur in zahlreichen Interviews mit den Top-DJs und Szenegrößen der Insel und schildert kenntnisreich und detailliert ihre Geschichte. Neben den bahnbrechenden Clubs wie Pacha, Amnesia, Space, Privilege, DC10, Es Paradis oder Eden geht es aber auch um die damit verbundenen prominenten Kreise, beispielsweise die berühmte, fest etablierte Schwulen- und Transvestitenszene. Das Buch erzählt vom deutschen Techno-Boom, den Sven Väths Cocoon-Nächte und Richie Hawtins ENTER.-Partys auf Ibiza initiierten. Von den Bhagwan-Jüngern, die im Amnesia Ecstasy verteilten und damit 1988 über Paul Oakenfold und andere Insider den so genannten Summer Of Love der Acid-House-Bewegung in Großbritannien auslösten. Und natürlich von den pansexuellen Partys La Troya, SupermartXé oder Manumission, die im Privilege ihren Anfang nahmen, von den Pacha-Partys Flower Power oder F Me I m Famous, von der minimalistischen Techno-Clubnacht Circo Loco im DC10 oder dem einzigartigen Schmelztiegel des Space. Helen Donlon sprach für dieses Buch mit DJs wie Richie Hawtin, Carl Cox, Dubfire, Luciano, Pete Gooding, Alfredo, Sven Väth, Lenny Ibizarre, Pete Tong und Mike Pickering, Musikern wie George Clinton, Youth oder Jean-Michel Jarre, den Filmemachern Terry Gilliam und Bill Forsyth, Pink Floyd-Coverdesigner Aubrey Powell, Manumission-Kultfigur Johnny Golden und vielen anderen Szenekennern. Damit ist Partyinsel Ibiza das erste Buch, das die faszinierende Geschichte der Dance-Kultur auf Ibiza komplett erfasst und in ihrer ganzen Vielschichtigkeit porträtiert: die Musik, die Aussteiger, die Trommler im Sonnenuntergang, die Heiler, die DJs, die Psychedeliker, die Politiker und die Hippie-Organisatoren, die der Clubszene entscheidend den Weg ebneten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Funk Jam, m. Audio-CD
€ 29.80 *
ggf. zzgl. Versand

Jeweils 6 Songs, 100% Groove, Für jede Besetzung, 100% flexibel, Partitur, Einzelstimmen, Leadsheets, Voicings, Hornsection, Rhythm Section, Hörbeispiele, Hörtipps, Improvisation, Spieltipps, Vocal Hooks, Kompakte Form. Play Alongs und Midi-Files auf CD. Die drei Bücher Funk Jam, Disco & House Jam und Acid Jam sind aus langjähriger Arbeit mit Jazz- und Popstudenten an der Hochschule der Künste Bern entstanden. Bei vielen thematisch ausgerichteten Hochschulensembles, etwa bei ¿the Music of the Brecker Brothers¿ stellt man fest, dass das vorhandene Notenmaterial in den Bereichen Funk, House und Acid Jazz oft unzureichend oder gar nicht vorhanden ist. Mehrstimmige Bläsersätze, Gitarrenstimmen oder differenzierte Keyboardparts fehlen oft völlig (mit einigen Ausnahmen, beispielsweise das yellow-jackets songbook). So entstand die Idee, Notenmaterial zur Verfügung zu stellen, welches möglichst direkt und einfach benutzt werden kann. Die relativ einfachen Stücke sind in jeder Besetzung spielbar, flexibel zu handhaben und sofort spielbereit. Stilistisch liegen die drei Bände so nah nebeneinander, dass man durchaus alle Stücke in einem Konzert kombinieren könnte. Diese Musik bewegt sich nicht im ¿trendigen¿ Chartstyle, sondern im Retro-feeling der letzten Jahre. Zeitlose Musik, wenn man so will. Die Bücher richten sich nicht an absolute Anfänger, eher an Musiker und Musikerinnen, die schon etwas fortgeschritten sind und ihr Instrument gut spielen können. Schülerbands, Amateurbands und junge talentierte Musiker werden Freude an diesem ausführlichen Material haben. Aber auch Profis können diese Stücke ausschöpfen, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Ob in Eigenregie oder mit Bandleader, diese Stücke funktionieren mit den Hörbeispielen und dem ausführlichen Notenmaterial in jeder erdenklichen Konstellation. Auch ohne Band lässt sich gut mit diesem Buch arbeiten, man kann die Stücke auch alleine mit den Hörbeispielen spielen. Außer dem reinen Notenmaterial bieten die Bücher viele instrumentenspezifische Spieltipps und Erläuterungen zu den einzelnen Stücken und Stilen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Ponti
€ 10.49 *
ggf. zzgl. Versand

´Remarkable . . . her characters glow with life and humour´ Ian McEwan 2003. Singapore. Friendless and fatherless, sixteen-year-old Szu lives in the shadow of her mother Amisa, once a beautiful actress and now a hack medium performing séances with her sister in a rusty house. When Szu meets the privileged, acid-tongued Circe, they develop an intense friendship which offers Szu an escape from her mother´s alarming solitariness, and Circe a step closer to the fascinating, unknowable Amisa. Seventeen years later, Circe is struggling through a divorce in fraught and ever-changing Singapore when a project comes up at work: a remake of the cult seventies horror film series ´Ponti´, the very project that defined Amisa´s short-lived film career. Suddenly Circe is knocked off balance: by memories of the two women she once knew, by guilt, and by a past that threatens her conscience . . . Told from the perspectives of all three women, Ponti by Sharlene Teo is an exquisite story of friendship and memory spanning decades. Infused with mythology and modernity, with the rich sticky heat of Singapore, it is at once an astounding portrayal of the gaping loneliness of teenagehood, and a vivid exploration of how tragedy can make monsters of us.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Ponti
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

´Remarkable´ - Ian McEwan. 2003, Singapore. Friendless and fatherless, sixteen-year-old Szu lives in the shadow of her mother Amisa, once a beautiful actress and now a hack medium performing séances with her sister in a rusty house. When Szu meets the privileged, acid-tongued Circe, an unlikely encounter develops into an intense friendship and offers Szu a means of escape from her mother´s alarming solitariness. Seventeen years later, Circe is struggling through a divorce in fraught and ever-changing Singapore when a project comes up at work: a remake of the cult seventies horror film series ´Ponti´, the very project that defined Amisa´s short-lived film career. Suddenly Circe is knocked off balance: by memories of the two women she once knew, by guilt, and by a past that threatens her conscience. Told from the perspectives of all three women, Ponti is about friendship and memory, about the things we do when we´re on the cusp of adulthood that haunt us years later. Beautifully written by debut author Sharlene Teo, and enormously atmospheric, Ponti marks the launch of an exciting new literary voice in the vein of Zadie Smith.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Sonic Seducer Sonderedition: Icons
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wo liegen die Wurzeln der Schwarzen Szene? Wer waren die Protagonisten und Wegbereiter der heutigen Stars? Die neue Sonic Seducer Sonderedition Icons geht diesen Frage im Detail nach. In aller Ausführlichkeit werden die Pioniere und Vorreiter der Szene vorgestellt, während die Stars der Gegenwart in zahlreichen Interviews und Storys über ihre Einflüsse und Vorbilder sprechen. Das Highlight der Ausgabe ist die exklusive Depeche Mode Tribute CD ´´30 Jahre Black Celebration´´, die zum 30. Jubiläum des Meilensteins von Depeche Mode mit fantastischen Coverversionen einiger der größten Hits der Band um Dave Gahan und Martin Gore aufwartet. Artists: 18 Summers, The 69 Eyes, ?AIMON, Absolute Body Control, Aesthetic Perfection, Agent Side Grinder, Agonoize, Amnistia, And Then She Came, Ashbury Heights, ASP, Assemblage 23, Atrocity, Bauhaus, The Beauty Of Gemina, Beborn Beton, Beyond The Black, Blutengel, Phillip Boa And The Voodooclub, Nick Cave, The Chameleons, Christian Death, Clan Of Xymox, Anne Clark, Combichrist, Covenant, Crematory, The Crüxshadows, The Cure, DAF, Das Ich, De/Vision, Dead Can Dance, Decoded Feedback, Deine Lakaien, Depeche Mode, Diary Of Dreams, Diorama, Down Below, Drangsal, Editors, Einstürzende Neubauten, End Of Green, Epica, The Fair Sex, Faith And The Muse, FAUN, The Firm, Front 242, Goethes Erben, Hämatom, Haujobb, Heimatærde, HIM, Hocico , Illuminate, In Extremo, In Strict Confidence, Joy Division, Die Kammer, The Klinik, Die Krupps, Lacrimas Profundere, Lacrimosa, Laibach, Leæther Strip, Letzte Instanz, Megaherz, Meinhard, Merciful Nuns, Misfits, Mono Inc., Moonspell, Neuroticfish, New Order, Nightwish, Nine Inch Nails, Nitzer Ebb, Oomph!, The Other, Pankow, Paradise Lost, Pouppée Fabrikk, The Prodigy, Project Pitchfork, Rammstein, Rotersand, Seabound, Schandmaul, Scream Silence, The Sisters Of Mercy, [:SITD:], Skinny Puppy, Solar Fake, Solitary Experiments, Stahlmann, Subway To Sally, Suicide Commando, Tanzwut, Tarja, Tempers, Theatre Of Tragedy, Throbbing Gristle, Torul, TÜSN, Umbra Et Imago, Unzucht, Velvet Acid Christ, The Vision Bleak, VNV Nation, Welle: Erdball, Within Temptation, X Marks The Pedwalk, Xotox Special Ikonen der Sonic Seducer-Redaktion 30 Years Of Black Celebration - A Tribute To Depeche Mode CD-Tracklist 01. Leæther Strip - Black Celebration (Seduced Edit) 02. Dead When I Found Her - Fly On The Windscreen 03. Randolph´s Grin - A Question Of Lust 04. And Then She Came - Sometimes 05. Agent Side Grinder - A Question Of Time 06. Torul - Stripped 07. Forced To Mode - Here Is The House (live) 08. MRDTC - New Dress

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot